German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Chessytour stoppte in Tegernheim + Tandemturnier

Die Deutsche Schachjugend (DSJ) hat mit ihrer Chessytour 2019 auch einen Halt in Tegernheim eingelegt. Dabei wurde auch ein Tandemturnier unter freiem Himmel mit insgesamt 12 Teams veranstaltet. Auch ein paar Nittenauer wollten ein Teil dieser Veranstaltung sein. Tobias Brunner (jetzt Windischeschenbach) mit Philipp Kammer als Team "TmT" und Fabian Kammer mit Elias Weber als Team "Weberkammer". Tobias und Philipp belegten am Ende knapp den 4. Platz mit 7 Punkten, Fabian und Elias den 10 Platz mit 3,5 Punkten und belegten zudem den 3 Platz beim Ratingpreis und bekamen dafür eine Medaille. 

Einen herzlichen Dank gehen an unsere Schachfreunde aus Tegernheim und an die DSJ für die tolle Ausrichtung des Turnieres. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und es wäre sehr schön, wenn Chessy und die DSJ vielleicht nächstes Jahr wieder einen Halt in der Oberpfalz machen würden.

Weitere Fotos findet ihr auf der Instagram-Seite der Deutschen Schachjugend.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen